10 Jahre Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV

Mittwoch, 11 September 2019 07:51

Im August 2019 ist der Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV zehn Jahre alt geworden. Ein Grund zum Feiern - gemeinsam mit allen, die in diesem Jahrzehnt die Aktivitäten und Ziele des Verein unterstützt haben. In geselligem Rahmen wurde mit kleinem Imbiss am Freitag, 6. September in "Stockies Bistro" Rückschau gehalten und vielleicht ja mit einem Blick in die Zukunft der ein oder andere neue Plan geschmiedet.

Erkrath. Dreck-weg-Tage, Vorträge, Betriebsbesichtigungen, Lesungen und diverse andere Aktionen im und für den Stadtteil stehen auf der jährlichen Agenda des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV. In diesem Jahr wird ein besonders Ereignis Anlass geben für einen umfassenden Rückblick. Der Bürgerverein feiert im Sommer sein 10-jähriges Bestehen.

Unterfeldhaus-AKTIV lädt zur Versammlung

Mittwoch, 23 Januar 2019 10:27

ERKRATH. Die Mitglieder des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV treffen sich am Mittwoch, 30. Januar, 19 Uhr, zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen  Berichte des Vorstandes, der Blick auf die Planungen für 2019 und Neuwahlen. Die Versammlung findet im Clubhaus des TC 82 Erkrath an der Johannesberger Straße 98 a statt.

Erster Termin auf der Agenda des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV ist zu Jahresbeginn traditionell die Jahreshauptversammlung. Gefolgt von der Beteiligung am Dreck-weg-Tag, der in diesem Jahr am Samstag, 24. Februar stattfindet. Erstmals wurden dabei im vergangenen Jahr auch Straßenschilder rund um den Neuenhausplatz gereinigt. Wegen der erfolgreichen Resonanz soll das, wie Vorsitzender Wolfgang Haase jetzt auf der Jahrshauptversammlung im Vereinsheim des SCUnterbach am Niermannsweg ankündigte, auch in diesem Jahr wieder durchgeführt werden und zwar nicht nur in Unterfeldhaus, sondern auf Bitte des Erkrather Bauhofes im ganzen Stadtgebiet. Wer sich am Dreck-weg-Tag an Aktionen der Stadt beteiligten möchte, erfährt mehr dazu unter www.erkrath.de/abfall und dort unter „Dreck-weg-Tag 2018“. Mitstreiter bei Unterfeldhaus-AKTIV treffen sich um 10 Uhr am Schaukasten des Bürgervereins auf dem Neuenhausplatz. Anmeldungen werden entgegengenommen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Montag, 13 Februar 2017 10:56

Mit vielseitigem Programm ins Jahr 2017: Aktiv in Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Die Planungen des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV für 2017 stehen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung mit turnusmäßigen Neuwahlen erläuterte Vorsitzender Wolfgang Haase nach kurzem Rückblick das aufgestellte Programm.

Start in ein aktives Jahr 2016

Montag, 01 Februar 2016 09:56

Ein sauberes Stadtbild, kulturelle Begegnungen und Bürgerservice gehören auch in diesem Jahr zu den Planungen des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV. Auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Auszeit“ stellte Vorsitzender Wolfgang Haase den Mitgliedern nach seinem Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr das Programm für 2016 vor. Die Vielfalt der Planungen machte eine von Vorstandsmitglied Horst Feldmann in Wort und Bild gestaltete Übersicht deutlich.

Jahreshauptversammlung

Mittwoch, 06 Januar 2016 15:01

Die Mitglieder des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV treffen sich am Montag, 25. Januar, 19 Uhr, in der Gaststätte "Auszeit" am Niermannsweg zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten von Vorstand und Schatzmeister die Planungen für das Jahr 2016.

Aktiv in Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Die Jahresplanung des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV steht. Auf der Jahreshauptversammlung mit turnusmäßigen Neuwahlen präsentierte Vorsitzender Wolfgang Haase im Restaurant „Auszeit“ nach einem Rückblick auf das vergangene Jahr die Planungen für 2015. Eine von Vorstandsmitglied Horst Feldmann gestaltete Übersicht zeigte dazu auch im Bild die vielfältigen Aktivitäten des Vereins auf.

Unterfeldhaus als lebens- und liebenswerten Stadtteil erhalten und gestalten. Dazu ist Unterfeldhaus-AKTIV angetreten. Seit 2009 ist die von einer Gruppe engagierter Bürger ins Leben gerufene Initiative als Bürgerverein im Einsatz - mit inzwischen 64 Mitgliedern.

Bei einem Glas Sekt stellte der Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV seinen Mitgliedern am Mittwoch, 25. Januar, ab 19.30 Uhr in der Gaststätte Hubertus die für 2012 geplanten Aktivitäten vor. Neben Rückblick und Ausblick sollte gemeinsam über Wünsche, Anregungen und Kritik zum Leben im Stadtteil diskutiert werden. Nicht zuletzt das kurz vor dem Abschluss stehende Konzept für den Stadtentwicklungsplan hat für regen Gesprächsstoff gesorgt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Akzeptieren