Dreck-weg-Tage

Donnerstag, 06 Dezember 2012 12:48

Zu den Zielen des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV gehört es, im Sinne der Nachhaltigkeit für eine ansprechende Gestaltung des Stadtteils zu sorgen. Zum Wohlgefühl gehört auch Sauberkeit. Deshalb ruft der Bürgerverein einmal im Jahr zu einem Dreck-weg-Tag auf und setzt dabei auf tatkräftige Unterstützung der Unterfeldhauser. Das Einsatzgebiet hängt von der Anzahl freiwilliger Helfer ab.

Müll gesammelt wird bisher hauptsächlich rund um das Einkaufszentrum Neuenhausplatz herum. Mit von der Partie ist von Anfang an (erstmals 2009) die Grundschule am Millrather Weg. Kinder und Lehrer säubern den Schulbereich. Die Stadtverwaltung unterstützt die Dreck-weg-Aktion - inzwischen stadtweit - indem sie Arbeitsmaterial zur Verfügung stellt und für die Abfuhr der gefüllten Müllsäcke sorgt.

Darüber hinaus hat sich Unterfeldhaus-AKTIV am Erkrather Bürger-Aktionstag beteiligt:

  1. Mit der Verteilung von Blumensamen für einen aufblühenden Stadtteil
  2. Mit einer Fotoaktion unter dem Motto „Schöne Ecken entdecken“
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok