Aktiv auf dem Spielplatz

Montag, 13 Juni 2016 06:09

Im Juli vor zwei Jahren hat der Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV an der Neuenhausstraße eine Box für Sandspielzeug installiert - und auch mit Schaufeln, Baggern und Eimern bestückt. „Wenn die Box sich bewährt, bauen wir weitere auf“,  hatten die Unterfeldhaus-AKTIVEN damals versprochen.  Sie hat sich bewährt, wie Boxen-Pate Horst Feldmann vom Vorstand des Bürgervereins beobachtet hat. Deshalb folgt jetzt die zweite.

Aufgebaut wird sie am Samstag, 18. Juni, auf dem Spielplatz an der Georg-Büchner-Straße 77. Mit Material und Werkzeug treffen sich die Aktiven um 14 Uhr am Tatort. Als Arbeitszeit werden zweieinhalb Stunden veranschlagt. Helfer sind dabei herzlich willkommen. Auch Spenden von nicht mehr benötigtem Sandspielzeug. Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erkrath. In gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas Wein eintauchen in die Welt der Poesie. Die Wohnzimmerlesungen von Unterfeldhaus-AKTIV haben sich zu einem kleinen, aber feinen literarischen Ereignis entwickelt. Begonnen hat es 2010 mit Lesungen zeitgleich in drei Wohnzimmern. Später gab es Lesungen im Gartencenter, beim Friseur und im Jugendzentrum. Einmal jährlich öffnet seither die Familie Geiss-Kuchenbecker ihr Haus zur Wohnzimmerlesung.

Thema in diesem Jahr ist die Liebe. Am Sonntag, 26. Juni, 18 Uhr, lesen Barbara und Stefan Weidle zwei Liebes-Geschichten aus Johannes Muggenthalers Roman „Das Fremdenzimmer“.

ERKRATH. Von schlechten Wetterprognosen lassen sich der Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV und seine Mitstreiter nicht schrecken. Zum Dreck-weg-Tag am Samstag erschienen sie wetterfest gekleidet pünktlich am Treffpunkt auf dem Neuenhausplatz - und genau wie im Vorjahr hielt Petrus seine Schleusen während ihres Einsatzes zwei Stunden lang geschlossen.

Mitmachen beim Dreck-weg-Tag

Samstag, 13 Februar 2016 09:17

Am Samstag, 20. Februar, ist Reinemachen angesagt in Erkrath. Der Bürgerverein Unterfeldhaus-AKTIV lädt Mitglieder und Mitbürger zum Mitmachen ein. Gemeinsam aufgeräumt wird rund um den Neuenhausplatz und je nach Beteiligung im weiteren Umfeld. Wer in Eigenregie aktiv werden möchte, kann das natürlich auch in einem selbst gewählten Bereich tun.

Start in ein aktives Jahr 2016

Montag, 01 Februar 2016 09:56

Ein sauberes Stadtbild, kulturelle Begegnungen und Bürgerservice gehören auch in diesem Jahr zu den Planungen des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV. Auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Auszeit“ stellte Vorsitzender Wolfgang Haase den Mitgliedern nach seinem Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr das Programm für 2016 vor. Die Vielfalt der Planungen machte eine von Vorstandsmitglied Horst Feldmann in Wort und Bild gestaltete Übersicht deutlich.

Jahreshauptversammlung

Mittwoch, 06 Januar 2016 15:01

Die Mitglieder des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV treffen sich am Montag, 25. Januar, 19 Uhr, in der Gaststätte "Auszeit" am Niermannsweg zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten von Vorstand und Schatzmeister die Planungen für das Jahr 2016.

Seite 2 von 15
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok