Schilda lässt grüßen?

Der Ortseingang und die Beschilderung

Ortseingang 1 27.02.2009

In Unterfeldhaus wird nicht nur gearbeitet, sondern auch gewohnt. Rauchende Schornsteine auf den Hinweisschildern zum Ortsteil ließen und lassen das anders aussehen. Unterfeldhaus als reines Gewerbegebiet? Nach einem entsprechenden Hinweis der Bürgerinitiative Unterfeldhaus-AKTIV hat die Stadtverwaltung an mehreren Stellen für Änderung gesorgt. Im Frühjahr 2010 erfolgte eine Aktualisierung. Es gibt aber noch Verbesserungsbedarf, wie die Initiative feststellte. Im Februar 2009 war an der Gerresheimer Landstraße (von Unterbach kommend auf der Westseite, kurz vor der Ampelanlage zur Max-Planck-Straße) ein neues Hinweisschild installiert worden. Die erfreuliche Nachricht war, dass es auf "Erkrath-Unterfeldhaus" hinweist und nicht mehr nur auf das Gewerbegebiet Unterfeldhaus. Die weniger gute Nachricht war, dass Erkrath falsch geschrieben ist, nämlich "Erkrat". Das abschließende "h" war vergessen worden. Vielleicht ist das Schild ja während der Karnevalszeit angefertigt worden... Schilda ist überall, wurde die Vermutung laut.

09-febr-27-1-Ortseingang

09-febr-27-1-Ortseingang

09-febr-27-2-Ortseingang

09-febr-27-2-Ortseingang