ERKRATH. In diesem Jahr war der Wettergott mit den Müll-Sammlern. Und so wie die Sonne strahlte, strahlten am Samstagmittag auch der Neuenhausplatz in Unterfeldhaus, angrenzende Wege und Straßenschilder. Ausgerüstet mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken hatte eine Gruppe einsatzfreudiger Sammler und Putzer, darunter auch etliche Kinder, zwei Stunden lang „Dreck weggemacht“. Die Beete von Kronkorken befreit, unzählige Zigarettenkippen aufgespießt, Plastik und leere Flaschen eingesammelt. Auffallend dabei die Zahl der kleinen Schnapsfläschchen. „Vertreiben sich damit manche Zeitgenossen hier ihre Kümmernisse?“ fragte sich einer der Sammler in Anspielung auf den Markennamen.

Erkrath. Dreck-weg-Tage, Vorträge, Betriebsbesichtigungen, Lesungen und diverse andere Aktionen im und für den Stadtteil stehen auf der jährlichen Agenda des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV. In diesem Jahr wird ein besonders Ereignis Anlass geben für einen umfassenden Rückblick. Der Bürgerverein feiert im Sommer sein 10-jähriges Bestehen.

Meine Heimat - Deine Vereine

Freitag, 01 Februar 2019 10:59
Meine Heimat - Deine Vereine"- unter diesem Motto hat der Lokal-Anzeiger Erkrath am 30. Januar eine Beilage veröffentlicht. Darin wird auch der Bürgerverein Utnerfeldhaus-AKTIV vorgestellt. Den Artikel können Sie pdf hier unter Dokumente (2.14 MB) als PDF-Dokument laden.

Unterfeldhaus-AKTIV lädt zur Versammlung

Mittwoch, 23 Januar 2019 10:27

ERKRATH. Die Mitglieder des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV treffen sich am Mittwoch, 30. Januar, 19 Uhr, zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen  Berichte des Vorstandes, der Blick auf die Planungen für 2019 und Neuwahlen. Die Versammlung findet im Clubhaus des TC 82 Erkrath an der Johannesberger Straße 98 a statt.

Unterfeldhaus-AKTIV zu Besuch im Landtag

Freitag, 23 November 2018 13:26

Erkrath. Eine große rostig wirkende Scheibe wurde zum ungeplanten Auftakt eines Besuchs im Düsseldorfer Landtag. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Christian Untrieser, der auch Vorsitzender des Erkrather CDU-Stadtverbandes ist, waren Mitglieder des Bürgervereins Unterfeldhaus-AKTIV und weitere interessierte Bewohner des Stadtteils angereist, um sich über die parlamentarische Arbeit des Landtages informieren zu lassen.

Liebe Mitglieder und Leserinnen und Leser unserer Homepage,

In diesem Jahr ist es uns gelungen, ein ganz besonderes Projekt auf die Beine zu stellen. Zwei kleine unabhängige Verlage stellen sich und ihre Arbeit vor und werden aus ihren Lieblingsbüchern aus ihrem Verlag lesen.

Der Peter-Hammer-Verlag (der kleine Maulwurf) und der Weidle Verlag (der schon zweimal bei uns gelesen hat) holen uns mit ihren Literaturangeboten unbekannte Welten in unsere Wohnzimmer.

Ich lade Sie im Namen des Vorstandes ganz herzlich zu der Lesung ein! Wir freuen uns, wenn Sie kommen! Der Vorstand organisiert die Fahrt zur Bücherei.

Der Eintritt kostet 10,00 Euro und es gibt wie immer in der Pause ein Glas Wein. Die Karten gibt es ab dem 17.10.2018 bei Buchhandlung Weber und im Schreibwarengeschäft in Unterfeldhaus, in der VHS oder bei mir unter der Rufnummer 0211 - 253314.

Einzelheiten finden Sie im Flyer, den Sie pdf hier herunterladen (4.44 MB) können.

Hoffentlich bis zum 13.11. herzliche Grüße...

Barbara Geiss-Kuchenbecker
(Kulturbeauftragte bei Unterfeldhaus Aktiv)

Seite 1 von 4
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok